Skip to main content

Beratung zur Organspende für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Ärztliche Aufklärung zur Stärkung der Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende

Ziele
Das eLearning vermittelt Grundwissen zum Thema Organspende. Neben Informationen zur aktuellen Situation in
Deutschland gibt es Antworten auf die häufigsten Fragen zur Organspende. Die Teilnehmenden dieser Fortbildung
werden dazu befähigt, ihre Patientinnen und Patienten über die Notwendigkeit von Organspenden aufzuklären und
sie bei ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen. Beratungsleistungen sind alle zwei Jahre gegenüber den
Krankenversicherungen abrechenbar. Weiterführende Informationen zur Abrechenbarkeit stehen in der
Lernplattform ILIAS als Download zur Verfügung.

Die Fortbildung wurde in Zusammenarbeit mit der Ärztlichen Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung in
Nordrhein, der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL und dem Arbeitskreis der
Transplantationsbeauftragten der Universitätskliniken in NRW konzipiert.
 
Inhalt

  • Indikationen und Möglichkeiten der Transplantation
  • Gesetzliche Grundlagen der Organ- und Gewebespende
  • Wer kommt als Organspender in Betracht?
  • IHA-Diagnostik
  • Ermittlung des Organspendewillens
  • Wie läuft eine postmortale Organspende ab?
  • Organentnahme


Format
eLearning
Der Kurs läuft ganzjährig. Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Zielgruppe
Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Abschluss/Lernerfolgskontrolle
Die Fortbildung schließt mit einer Lernerfolgskontrolle über die ILIAS-Lernplattform ab.
Nach erfolgreicher Bearbeitung erhalten Sie Ihre Teilnahmebescheinigung.

Organisatorische Leitung
Dipl.-Ing. Veronika Maurer,
Geschäftsführerin der Ärztlichen Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung in Nordrhein, Düsseldorf
Elisabeth Borg,
Leiterin des Ressorts Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
 
Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Friedhelm Bach, Transplantationsbeauftragter Arzt am Evangelischen Klinikum Bethel, Universitätsklinikum OWL, Bielefeld
Prof. Dr. med. Martin Söhle, Transplantationsbeauftragter Arzt am Universitätsklinikum Bonn
Holger Kraus, Transplantationsbeauftragter, Universitätsmedizin Essen

Referierende
Dr. med. Enrika Bartels, Bonn

eLearning-Zeiten
2 UE
Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme ein Breitband-
Internet-Anschluss (z. B. DSL-Leitung) notwendig ist.

Veranstaltungsort
Online-Lernplattform der Ärztlichen Akademie für
medizinische Fort- und Weiterbildung in Nordrhein

Gebühr
€ 35,00

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Kursbetreuung

Termine

© Jochen Rolfes
Sandra Giese
0211 4302-2831