Skip to main content
Online
Zusatz-Weiterbildungen
Kurs-ID: 20201

Sozialmedizin Modul VIII: Beurteilungskriterien bei ausgewählten Krankheitsgruppen

16.05.2022, 09:00 Uhr
539 EUR
40 Punkte
    

Kontaktperson

Andrea Ebels
0211 4302-2802
Zur Buchung
Wissenschaftliche Leitung
Dr. Wolfgang Wagener

Beschreibung

Ziele
Die Zusatz-Weiterbildung Sozialmedizin umfasst in Ergänzung zu einer Facharztkompetenz die Bewertung
von Art und Umfang gesundheitlicher Störungen und deren Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit und
die Teilhabe an Lebensbereichen unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen zwischen Krankheit,
Gesundheit, Individuum und Gesellschaft sowie deren Einordnung in die Rahmenbedingungen der
sozialen Sicherungssysteme und die diesbezügliche Beratung der Sozialleistungsträger.


Inhalt
Gemeinsame Kursinhalte Rehabilitationswesen und Sozialmedizin:
I.    Grundlagen der Sozialmedizin und der Rehabilitation
II.   Soziale Sicherungssysteme und Versorgungsstrukturen
III.  Grundlagen und Grundsätze der Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation
IV.  Leistungsarten, Leistungsformen und Organisation der Rehabilitation

Spezifische Kursinhalte Sozialmedizin:
V.    Arbeitsmedizinische Grundlagen
VI.   Grundlagen ärztlicher Begutachtung unter Berücksichtigung sozialmedizinisch
relevanter leistungsrechtlicher Begriffe und Vorgaben
VII.  Trägerspezifische und –übergreifende Begutachtung
  • Sozialmedizinische Begutachtung für private Versicherungen
  • Beratungsaufgaben für Sozialleistungsträger
  • Qualitätsprüfungen/-kontrollen im Auftrag der Sozialleistungsträger
  • Organisation und Schnittstellen der Sozialmedizinischen Dienste
VIII. Beurteilungskriterien bei ausgewählten Krankheitsgruppen

Format
Blended Learning: Live-Webinar mit eLearning Anteil

Zielgruppe
Ärztinnen und Ärzte

Voraussetzungen zum Erwerb der Zusatz-Weiterbildung Sozialmedizin
  • Facharztanerkennung und zusätzlich
  • 320 Stunden Kurs-Weiterbildung gemäß § 4 Absatz 8 in Sozialmedizin, davon
    • 160 Stunden Kurs-Weiterbildung in Sozialmedizin/Rehabilitationswesen
    • 160 Stunden Kurs-Weiterbildung in Sozialmedizin und zusätzlich
  • Sozialmedizin gemäß Weiterbildungsinhalten unter Befugnis
Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Nordrhein:
Zusatz-Weiterbildung Sozialmedizin
Muster-Kursbuch Sozialmedizin

Kooperationspartner
Deutsche Rentenversicherung Rheinland

Hinweis
Die Teilnahme an den Aufbaukursen ist vor Absolvierung der Grundkurse möglich,
da es sich sowohl bei den Grund- als auch bei den Aufbaukursen um in sich abgeschlossene
Veranstaltungen handelt.


Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Wolfgang Wagener, Düsseldorf
Kursbetreuung
Andrea Ebels
E-Mail: andrea.ebels@aekno.de
Tel.: 0211 4302-2802

Änderungen vorbehalten

Kontaktperson

Andrea Ebels
0211 4302-2802
Zur Buchung